FAQ

Die häufigsten Fragen, die wir so gestellt bekommen zur Factory, haben wir hier einmal zusammengestellt.

Was ist Konfifactory?

Konfifactory ist 2022 eine große Konfirmandenfreizeit, bei der mehrere Konfirmandengruppen aufeinandertreffen. Die Idee ist dabei, dass es ein großes Rahmenprogramm für alle Gruppen gibt, um dass sich die Gemeinde vor Ort nicht kümmern muss. Statt dessen wird dieses Programm vom CVJM Landesverband Sachsen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Jugenpfarramt Chemnitz erstellt und angeboten.

Wann findet die nächste Konfifactory statt?

Die nächste Konfifactory findet vom 24.03.2022 bis zum 27.03.2022 statt.

Was sind die Vorteile der Konfifactory?
  • Zeit für den persönlichen Kontakt von Leitern & Konfis
  • Weniger Stress in der Vorbereitung für die Konfiteams vor Ort
  • Kontakt mit anderen Konfigruppen
  • Intensiver Austausch über Inhalte innerhalb der Konfigruppe
Kosten?

Für Teilnehmer und Betreuer aus Sachsen beträgt der TN-Beitrag dieses Jahr 99 €. In diesen Kosten inbegriffen sind folgende Leistungen:

  • Übernachtung
  • Vollpension
  • Leitung
  • Programm
  • Haftpflicht- und Unfallversicherung
Jugendmitarbeiter aus unserer Gemeinde?

Wir wollen, dass der Kontakt zur Gemeinde während dieser Tage nicht verloren geht. Deswegen wünschen wir uns, dass die Konfis neben unserem Mitarbeiterteam auch Jugendliche aus ihrem Umfeld der Gemeinde erleben können. Die Gemeinde kann dazu Jugendmitarbeiter für die Konfifactory berufen. Es wäre wünschenswert, das es sich dabei um Mitarbeiter der Jungen Gemeinde vor Ort handelt. So kann die Verbindung für die Zeit nach der Konfirmation schon wachsen. Die Kosten für die Jugendmitarbeiter sollten (anteilig) von der Gemeinde getragen werden.